Gesundheit für Ihren Hund mit Schüßler-Salzen
Die herausragenden Ergebnisse der Schüßlersalze für Menschen jeder Altersstufe sind heutzutage durch viele Publikationen, Seminare und Vortragsveranstaltungen hinreichend bekannt und in der Anwendung bestätigt. Naheliegend ist, dass die Schüßler-Salze, auf Grundlage der jahrelangen positiven Erkenntnisse, nicht ausschließlich für Menschen, sondern auch bei Hunden zur Anwendung kommen können und sollten. Von großer Wichtigkeit ist hier allerdings, dass man die auf Erfahrung am Menschen gegründete Schüßler-Heilkunde nicht "einfach so" auf andere Organismen verlagern kann.
Universal-Talent für das Wohlbefinden - auch in Eigenregie

Der Hund ist in mehrfacher Hinsicht ein einfühlsames Wesen und dient dem Menschen als echter Kamerad, Mitstreiter und oft auch als Therapeut.

Die Schüßlersalze stellen für den Hunde-Freund bei verantwortungsbewusster und zielgerichteter Verwendung die richtige Grundlage dar, das Beste und Richtige für den Hund zu tun. Zum Beispiel bei der Prävention und Erleichterung körperlicher wie seelischer Differenzen, bis hin zum Kurieren von Unpässlichkeiten und Erkrankungen. Hier ist die Schüßler-Behandlung eine echte Wahlmöglichkeit - auch in Eigenregie -, die präzise angewendet praktisch keine Nebenwirkungen mit sich bringt.

Bemerkenswert ist, dass Hund und Mensch, vorausgesetzt sie bekommen beide die richtigen Salze, zu einem harmonischen Gespann werden können.

Naturheilkunde gründet auf langjährige Erkenntnisse

Die Autorin dieser Empfehlungen blickt auf eine 30-jährige Erfahrung in eigener Naturheilpraxis als Heilpraktikerin für Mensch und Tier zurück. Eine besonders beeindruckende Wirkung zeigt die Schüßlersalzhterapie.
Hierzu verfaßte die Autorin Claudia Bergmann-Scholvien ein sehr praxisbezogenes Hunde-Buch für alle Schüßlerinteressenten .Erschienen im Kosmos-Verlag: Schüßlersalze für meinen Hund + beiliegendem Poster mit physischen wie erstmalig auch  psychischen Aspekten der Schüßlersalztherapie

Der gezielte Einsatz der Salze beim Hund setzt folgendes voraus

  • die exakte, langjährige Kenntnis der Schüßler-Behandlung beim Menschen
  • die lange, intensive Erfahrung mit Hunden, von Geburt über das Training bis ins hohe Alter
  • tiefe praktische Kenntnisse in den Einsatzmöglichkeiten der Schüßlersalze bei Hunden

Nehmen Sie auf unseren Internetseiten an diesem Schatz an Erfahrungen teil und gewähren Sie sich einen Einblick in die positive Kraft der Salze und des Schüßler-Heilsystems beim Hund.

Möchten Sie die detaillierten Beschreibungen zu allen Salzen?
Dann bestellen Sie unsere Infobroschüre zur Anwendung der Schüßler-Salze bei Tieren.